RODO

Kollek_tief sammelt, speichert oder teilt keine personenbezogenen Daten von Ihnen, außer wenn Sie diese explizit und proaktiv mit uns teilen, indem Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular auf unserer Homepage (http://kollek-tief.de/) senden.

Welche Daten speichern wir?

Wenn Sie diese Website besuchen, speichern wir möglicherweise anonymisierte statistische Informationen zu Ihrem Zugriff (z. B. Datum, Uhrzeit, Land, aufgerufene Seite(n), usw.). Diese sind keine personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse) und sie erlauben uns nicht, Sie in irgendeiner Weise dadurch zu identifizieren.

Der einzige Fall, in dem wir Ihre persönlichen Daten (Name und E-Mail-Adresse) sammeln und speichern würden, wäre, wenn Sie uns proaktiv eine Nachricht über das Kontaktformular auf unserer Homepage zuschicken.  Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte wird ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht erfolgen.

Wie wir Ihre Daten speichern

Ihre Daten können über die Datenspeicherung, Datenbanken und allgemeine Anwendungen unseres Hosting-Anbieters (WordPress) gespeichert werden. Er speichert Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall und er bietet sicheren HTTPS-Zugriff auf die meisten Bereiche seiner Dienste.

Ungeachtet der von uns und unserem Hosting-Anbieter ergriffenen Maßnahmen und Bemühungen können und werden wir keinen absoluten Schutz und keine absolute Sicherheit der Daten garantieren, die Sie hochladen, veröffentlichen oder anderweitig an uns oder andere weitergeben. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, sichere Passwörter festzulegen und uns oder anderen nach Möglichkeit keine vertraulichen Informationen zu übermitteln, deren Offenlegung Ihnen Ihrer Meinung nach erheblich bzw. nachhaltig schaden könnte. Da E-Mail und Instant Messaging nicht als sichere Kommunikationsformen gelten, bitten wir Sie außerdem, keine vertraulichen Informationen über einen dieser Kommunikationskanäle weiterzugeben.

Datenschutzrichtlinien anderer Websites

Die Kollek_tief-Website enthält Links zu anderen Websiten. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Website. Wenn Sie also auf einen Link zu einer anderen Website klicken, sollten Sie deren Datenschutzrichtlinie lesen.

Ihr Recht auf Löschung Ihrer Daten

Wenn Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular unten auf der Homepage  gesendet haben und möchten, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, kontaktieren Sie uns bitte unter hello@kollekt-tief.de. Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten und uns innerhalb der gesetzlichen Frist von 30 Tagen gemäß DSGVO bei Ihnen melden .

Haftungsausschluss

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Übertragung von Daten über das Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann, für die wir keine Haftung übernehmen können. Um Schäden durch potenzielle Datenverletzungen während der Übertragung von E-Mail-Nachrichten zu vermeiden, empfehlen wir, keine vertraulichen Informationen in Ihre E-Mail-Kommunikation mit uns aufzunehmen.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Kollek_tief überprüft seine Datenschutzrichtlinien regelmäßig und veröffentlicht Aktualisierungen auf dieser Webseite. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Überprüfen Sie sie daher regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurde, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls verwenden und/oder offenlegen.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 16. Februar 2021 aktualisiert.

Wie Sie uns erreichen

Bei Fragen zur Datenschutzrichtlinie von Kollek_tief oder zu den Daten, die wir über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich bitte an uns über hello@kollek-tief.de.